user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

----------------------------------

ab 18. November 2020

neue "Corona" Regelung
----------------------------------

20. November 2020 - 14.15 Uhr 

Nachschreibetermin SEK I
----------------------------------

25. November 2020 - 18.30 Uhr

2. Gesamtelternvertretung
----------------------------------

04. Dezember 2020 - 14.15 Uhr

Nachschreibetermin SEK I
----------------------------------

11. Dezember 2020 - ganztags 

Projekttag Weihnachten
----------------------------------

11. Dezember 2020 - 14.15 Uhr 

Nachschreibetermin SEK I
----------------------------------

18. Dezember 2020 - 14.15 Uhr 

Nachschreibetermin SEK I
----------------------------------

Englische Vorstellung

Schulblog

Schulkleidung

Berufs- und Studienorientierung

Benutzermenü

Erasmus Slowenien 2019Vom 23. bis 29. März 2019 besuchten Schüler*innen unserer Schule in Begleitung von Frau Stevens und Frau Batteux unsere Partnerschule in Tolmin, in Slowenien. In den letzten Monaten haben die Englisch- Leistungskursschüler*innen intensiv zum Thema Migration in Deutschland im Unterricht gearbeitet und konnten nun in Tolmin ihre Ergebnisse den Schüler*innen aus Island, Spanien, Dänemark und Slowenien - unseren anderen Erasmus+ Partnerländern - präsentieren. Wer möchte, kann sich die Präsentationen aller teilnehmenden Schüler*innen auf unserer Homepage unter dem Erasmus+ Link anschauen - es ist äußerst spannend.

Slowenien hat uns alle sehr überrascht - durch die gastfreundlichen Menschen, das tolle Essen, die einmalige Natur - so dicht am Meer und gleichzeitig in den Bergen. Es war einfach eine tolle Studienreise. Die Unterbringung in den Gastfamilien verlief äußerst herzlich. So langsam kennen sich unsere Schüler*innen und die Erasmus+ Partnerschüler*innen schon von den vorherigen Studienfahrten. Die slowenische Küche empfanden alle als ausgesprochen köstlich. Am Wochenende organisierten die Gastgeber viele spannende Ausflüge in die Umgebung.

Unsere Schüler*innen konnten auch das Gymnasium in Tolmin kennenlernen, wo sie an Workshops mit den slowenischen, dänischen, isländischen und spanischen Schüler*innen teilnahmen. Doch es wurde nicht nur gearbeitet: Unsere slowenische Partnerschule hat für uns Ausflüge zum Sotscha-River, den bekannten Wasserfällen und in die Hauptstadt Ljubljana organisiert.

Das Gymnasium in Tolmin bietet eine sehr angenehme und anspruchsvolle Lernumgebung. Wir möchten auch in Zukunft mit dieser Schule gemeinsame Projekte durchführen - sowohl im Erasmus+ als auch im bilingualen Bereich.

Es war eine wirklich aufregende Reise - die nächste Erasmus+ Reise findet im November mit Leistungskursschüler*innen von Frau Podlesch nach Cordoba in Spanien statt. Let’s go Europe!