user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

Schulfilm 2022

Vorstellungsvideo 2022

 

----------------------------------

16. Juni 2022 - 16.00 Uhr

Fachkonferenz Geografie
----------------------------------

17. Juni 2022 - ganztägig

Bekanntgabe Noten Abitur
----------------------------------

20. Juni 2022 - 11.40 Uhr

8. GSV (5./6. Std.)
----------------------------------

20. Juni 2022 - 16.00 Uhr

Fachkonferenz Chemie
----------------------------------

22. Juni 2022

U.schluss n. d. 5. Std.
----------------------------------

23. Juni 2022

U.schluss n. d. 5. Std.
----------------------------------

24. Juni 2022 - 18.00 Uhr

Abiturentlassungsfeier
----------------------------------

27. Juni - 1. Juli

Projektwoche
----------------------------------

04. Juli 2022 - ganztägig

4. Aufräumtag / Wandertag
----------------------------------

05. Juli 2022 - ganztägig

Sportfest
----------------------------------

06. Juli 2022 

letzter Schultag, Zeugnisse,
Schluss n. d. 3. Stunde

----------------------------------

07. Juli 2022

Beginn der Sommerferien
----------------------------------

 

 

 

 

 

 

Englische Vorstellung

Schulblog

Schulkleidung

Berufs- und Studienorientierung

Benutzermenü

Besuch Daenen 2016Das Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium kooperiert gleich mit zwei dänischen Schulen. So profitieren die 7. und 8. Klassen von einem intensiven Austausch mit Gleichaltrigen aus dem Süden unseres Nachbarlandes, die zeitgleich an gemeinsam festgelegten Unterrichtsthemen arbeiten, um sich ihre Ergebnisse dann während des Austauschs am Ende des Schuljahres gegenseitig zu präsentieren. Unterrichtssprache? Natürlich Englisch!

Daran sind die Oberstufenschüler_innen des Berliner Gymnasiums schon gewöhnt. Die Comenius-Kooperationsschule aus Dronninglund ist vom Siemens-Gymnasium so begeistert, dass am Donnerstag, den 10. März 2016 eine Gruppe von 17- und 18-jährigen Dän_innen zu Besuch in die Englisch-Leistungskurse kam, um mehr über die ethnische Vielfalt der Siemens-Schüler_innen zu erfahren. Stolz präsentierten diese ihre vielfältigen familiären und kulturellen Hintergründe und berichteten von ihrem (dennoch „ganz normalen“) Schulalltag. Sichtlich beeindruckt stellten die dänischen Schüler_innen im Anschluss viele Fragen. So konnten die Däninnen ethnische Vielfalt als Bereicherung am Siemens-Gymnasium erleben. Besonderes Lob von den dänischen Lehrern ernteten die Berliner für ihre Präsentations- und Diskursfähigkeiten. Beim gemeinsamen Frühstück und Mittagessen in der Schulmensa wurde der Austausch in Privatgesprächen vertieft und der Erfolg des Projekts betont. Für die Zukunft wollen sowohl die dänischen als auch die Berliner Lehrer_innen daraus eine Tradition entstehen lassen und jährlich einen Begegnungstag organisieren.