user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

 

Anmeldezeitraum 14. - 22.2.23

 

Schulfilm 2022

Vorstellungsvideo 2022

 

 

----------------------------------

27. Januar 2023 - bis 12 Uhr

Abgabe AG-Wahlzettel !!!
in der Schulsozialstation
----------------------------------

27. Januar 2023

Zeugnisausgabe in der 3. Std.
anschließend Unterrichtsende
----------------------------------


28.1. bis 3.2.2023 - ganztägig

Winterferien


----------------------------------

06. Februar 2023 - 08.45 Uhr

1. Schultag - Beginn 2. Std.
----------------------------------

07. Februar 2023 - 18.00 Uhr

Theater Aufführung (Aula)
----------------------------------

08. Februar 2023 - 18.00 Uhr

Theater Aufführung (Aula)
----------------------------------

09. Februar 2023 - 18.00 Uhr

Schulfinale
Jugend präsentiert (Aula)
----------------------------------

 

 

 

Englische Vorstellung

Schulkleidung

Infos bei Hr. Schock
oder Frau Kube

Berufs- und Studienorientierung

Benutzermenü

Robocup 2023 2Das Team Siemens hat sich beim diesjährigen Wettbewerb der "First Robo League Challenge" mit einem hervorragenden zweiten Platz selbst übertroffen.

Nachdem dem Team – wie letztes Jahr schon – unbekannte Regeln 20 Minuten vor dem ersten Vorrundenlauf mitgeteilt wurden, mussten die Roboter im Eilverfahren modifiziert werden – ohne Chance, sie gemäß der Umbauten neu zu programmieren (!). Es war also improvisieren angesagt, wofür es allein schon einen Preis hätte geben müssen.

Im ersten Vorrundenlauf ging noch einiges schief, so dass das Team mit Hochdruck die Kalibrierungen des Roboters auf dem Spielfeld an die unveränderbare Programmierung anpasste – mit dem Ergebnis, dass der zweite Durchlauf nahezu optimal verlief. Im dritten Lauf zahlte das Team Lehrgeld, da die Vorbereitung auf diesen vernachlässigt wurde – in den Finals wurde sich als Konsequenz umso mehr darauf konzentriert.

Robocup 2023 1Die Vorrunde schloss das Team als Vierter ab. Im Viertelfinale gelang dem Team abermals ein traumhafter Durchgang – es zog als Punktbester ins Halbfinale ein. Dort zeigte es im Gegensatz zu den Kontrahenten keine Schwächen und stand plötzlich im Finale. In den zwei Finalrunden fehlte dann leider das letzte Quäntchen Glück, der Sieg wäre definitiv drin gewesen! Ein zweiter Platz in dem berlinweiten Wettberwerb ist ein überragender Erfolg für unsere Schule.

Dennoch sind wir alle unfassbar stolz auf die Leistung aller Teammitglieder. Die Emotionen stiegen von Runde zu Runde, und das Publikum feuerte uns lautstark an. Der Tag war zwar lang, aber eine unvergessliche Erfahrung für uns alle. Wir freuen uns auf den nächsten Wettbewerb, werden die nun kommende Zeit ohne Wettbewerbsdruck aber sicher auch zu schätzen wissen.

 

Robocup 2023 3