user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

Aktuelle Termine

----------------------------------

Der Terminkalender für das

1. Halbjahr ist online!

----------------------------------

21. August 2019 - 16.00 Uhr

1. Gesamtkonferenz

----------------------------------

21. August 2019 - 18.00 Uhr

Infoveranstaltung Oberstufe für Eltern

----------------------------------

22. August 2019 - 18.00 Uhr

Zentraler Elternabend Klasse 10 - Informationen zum MSA

----------------------------------

22. August 2019 - ca. 18.30 Uhr

Elternabend Klasse 10a-d im Klassenraum

----------------------------------

26. August 2019 - 19.00 Uhr

1. Gesamtelternvertretung

----------------------------------

28. August 2019 - 14.15 Uhr

Start der Arbeitsgemeinschaften

----------------------------------

29. August 2019 - 16.30 Uhr

1. Schulkonferenz

----------------------------------

 

 

 

Englische Vorstellung

Schulblog

Schulkleidung

Benutzermenü

Aktion Flecken 1Schüler*innen der Klimaschutz-Arbeitsgemeinschaft des im Klimaschutz seit Jahren engagierten Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasiums haben am Mittwoch, den 08. Mai 2019 auf den Müll in der Umgebung der Schule aufmerksam gemacht: Im angrenzenden Jungfernheidepark, am Strandbad und am Jungfernheideweg wurde herumliegender Müll gekennzeichnet. Mit einem umweltfreundlichen und wasserlöslichen Kreidespray wurde ein neonfarbener Kreis um den Müll gesprüht. Während der Aktion trugen die Schüler*innen auffällige Schutzanzüge mit der Aufschrift „Tat-Ort Umwelt“ und verteilten zudem Informationsflyer zur Aktion. Auch auf dem Schulgelände wurde herumliegender Müll gefunden, gekennzeichnet und die Flyer wurden im Schulhaus aufgehängt.

 

Aktion Flecken 2Ziel der Aktion war, sowohl die Schulgemeinschaft als auch die Bevölkerung in der Umgebung auf die Umweltschädlichkeit des nicht ordnungsgemäß entsorgten Mülls aufmerksam zu machen und sich gleichzeitig für eine Erhöhung der Aufenthaltsqualität an den vermüllten Orten einzusetzen. Für viele Menschen ist herumliegender Müll inzwischen so normal, dass er gar nicht mehr auffällt, das wollen wir ändern.

Möglich wurde die Aktion durch eine Kooperation mit der Klimawerkstatt Spandau, die die Aktion im Mai bezirksweit durchführt.

 

 Aktion Flecken 3   Aktion Flecken 4