user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Termine

----------------------------------

21. Juni 2017 - 15.50 Uhr

Fachkonferenz Musik

----------------------------------

23. Juni 2017 - 11.00 Uhr

Bekanntgabe der Abiturergebnisse in der MENSA

----------------------------------

bis zum 26. Juni 2017 - 10.00 Uhr

Meldung zur zusätzlichen mündl. Prüfung im Päko-Büro (Ausschlussfrist)

----------------------------------

26. Juni 2017 - 14.00 Uhr

Aushang des Prüfungsplans

----------------------------------

26. Juni 2017 - 15.50 Uhr

Fachkonferenz Sport

----------------------------------

27. Juni 2017 - ab 8.00 Uhr

zusätzliche mündliche Prüfungen

----------------------------------

27. Juni 2017 - 17.00 Uhr

4. Schulkonferenz

----------------------------------

30. Juni 2017 - 18.00 Uhr

Abiturentlassungsfeier in der Aula

----------------------------------

 07. Juli 2017

Schulbuchbasar der Elterninitiative

----------------------------------

Schulkleidung

Unsere Partner

Benutzermenü

Unsere Schule zeichnet sich durch ein vielseitiges und lebendiges sportliches Geschehen aus. Das große Sportgelände in der Jungfernheide (u.a. Hochsprunganlage, Tartan-Laufbahn über 400 Meter, Weitsprunganlage) sowie drei Fußballplätze, wie auch die eigenen beiden Sporthallen tragen sicherlich ebenso dazu bei wie das Engagement unserer SportlehrerInnen. Durch unsere Lage können wir auch den Jungfernheidepark für Waldläufe u.ä. im Sportunterricht nutzen. In unserem Sportunterricht ist uns eine vielseitige sportmotorische Grundlagenausbildung wichtig. Dabei stehen neben sportlichen Leistungen Aspekte wie Gesundheit und Sozialverhalten im Vordergrund.

Der Fachbereich Sport stellt sich vor...

fb sport2015

Frau Kremer, Frau Podlesch, Herr Titze, Herr Barisic
Frau Sieber (kommisarische Fachleitung), Herr Himmler (Referendar)
Es fehlt: Herr Reichling
 

Sport am Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium 

In der Sekundarstufe I (Klassen 7 – 10) wird Sport dreistündig (eine Doppel-, eine Einzelstunde) unterrichtet. Im Unterricht sind folgende Sportarten verbindlich vorgesehen: Leichtathletik, Turnen, Basketball, Fußball, Volleyball und Fitnesssport. Dieses Angebot wird fakultativ durch Badminton, Tischtennis, Hockey u.a. erweitert (vgl. Schulinternes Curriculum / RLP Sek1). 

Seit vielen Jahren machen die achten Klassen eine Skifahrt nach Südtirol. Diese Fahrt ist für viele Schüler ein ganz besonderes Highlight, an das sie sich auch nach dem Abitur noch gerne zurückerinnern.

Jedes Jahr veranstalten wir für die 7.-10. Klassen die Bundesjugendspiele Leichtathletik, ein Spielsportfest, bei dem die Mittelstufe wie auch die Oberstufenschüler in Mannschaftssportarten gegeneinander antreten, sowie einen Charity-Walk.

Darüberhinaus beteiligen wir uns mit unseren Schülerinnen und Schülern an vielen Berliner Sportwettkämpfen, wie z.B. dem Vattenvall Cross-Lauf, dem Minimarathon sowie dem Avon-Lauf.

Der Sportunterricht in den Grundkursen der Oberstufe findet zweistündig statt. Diese Grundkurse können unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften sowie organisatorischer Rahmenbedingungen von den SchülerInnen frei gewählt werden. Das Fach Sport kann an unserer Schule auch als viertes Prüfungsfach im Abitur belegt werden.