user_mobilelogo

Vertretungsplan

button vertretungsplan

Schulblog

Termine

----------------------------------

10. Mai 2018 

Himmelfahrt (Feiertag)

----------------------------------

11. Mai 2018 - ganztags 

Brückentag - unterrichtsfrei

----------------------------------

14. Mai 2018 - 16.00 Uhr 

Fachkonferenz Geografie

----------------------------------

15. Mai 2018 - 09.50 Uhr 

Infoveranstaltung Q2 in der Aula

----------------------------------

15. Mai 2018 - 12.00 Uhr 

Aushang Prüfungsplan mdl. ABI

----------------------------------

16. Mai 2018 - ganztags 

mündl. Abiturprüfungen

mündl. Prüf. Spanisch Kl. 7/8

----------------------------------

17. Mai 2018 - ganztags 

MSA Präsentationsprüfungen

mündl. Prüf. Spanisch Kl. 7/8

----------------------------------

18. Mai 2018 - ganztags 

MSA-Präsentationsprüfungen

mündl. Prüf. Spanisch Kl. 7/8

----------------------------------

21. Mai 2018 - ganztags 

Pfingstmontag - Feiertag

----------------------------------

22. Mai 2018 - ganztags 

Unterrichtsfrei

----------------------------------

23. Mai 2018 - 16.00 Uhr 

Fachkonferenz Ethik

----------------------------------

24. Mai 2018 - 16.00 Uhr 

Fachkonferenz Mathematik

----------------------------------

25. Mai 2018 - ganztags 

Bundesjugendspiele

----------------------------------

 

 

 

Schulkleidung

Benutzermenü

 Lernen und Leben im Einklang.
Seit dem Schuljahr 2011/2012 gibt es im Rahmen des Ganztagsangebotes am Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium Schulsozialarbeit. Dies ist ein präventives Angebot der Technischen Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg) auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes.

 

Schaubild Schulsozialarbeit

 Für eine Vollansicht bitte auf das Bild klicken   

 

Für…

  • Schülerinnen und Schüler
  • Klassen
  • Eltern
  • Lehrerinnen und Lehrer

 

Ziele der Schulsozialarbeit sind der Abbau von Bildungsbenachteiligung, die Erhöhung der Chancengerechtigkeit für alle Kinder und Jugendlichen im Bildungsprozess sowie die Öffnung von Möglichkeiten.

Sozialpädagogische Beratung

  • Die Beratung ist ein offenes und auf Prinzip der Freiwilligkeit basierendes Angebot

Prävention

Intervention

  • bei Gewalt/Mobbing
  • Schuldistanz
  • Krisenhaften Situationen/ familiären Problemen

Hier gelangen Sie zu einem Informationsflyer zur Intervention als pdf. Datei

 

Beteiligung von Akteuren der Lebenswelt Schule

  • Zusammenarbeit und Vernetzung der Bereiche Schule und Schulsozialarbeit auf partnerschaftlicher Ebene

Vernetzung im Stadtteil

  • Kooperation und Vernetzung mit dem Gemeinwesen

 

Ansprechpartner:

Melanie Teichert
Dipl. Sozialpädagogin
Schulsozialarbeit (Raum F8)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Telefon: (030) 345 05 68 41 (Büro Schule)
Telefax  (030) 345 05 68 33 (Büro Schule)
Mobil: 0151 / 467 57 002
In der Schule von Montag bis Freitag
Lisa Hilbert
Sozialpädagogin (B.A.)
Schulsozialarbeit (Raum F8)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Telefon: (030) 345 05 68 41 (Büro Schule)
Telefax  (030) 345 05 68 33 (Büro Schule)
Mobil: 0170 / 910 14 90 
In der Schule von Montag bis Freitag
Stefanie Kube
Sozialpädagogin (M.A.)
Schulsozialarbeit (Raum F8)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Telefon: (030) 345 05 68 41 (Büro Schule)
Telefax  (030) 345 05 68 33 (Büro Schule)
 
In der Schule von Montag bis Freitag
fr teichert Fr. Hilbert Fr Kube